Empfohlene Systemkonfigurationen für höhere Auflösungen in Assassin's Creed III Remastered

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um die empfohlenen Voraussetzungen handelt um das Spiel auf Hohen Grafikvoreinstellungen laufen zu lassen. Um herauszufinden welche Systemvoraussetzungen für Assassin's Creed III Remastered empfohlen werden, schauen Sie sich bitte unseren dedizierten Artikel an.


Empfohlene 1080p Konfiguration (60FPS)
Betriebssystem: Windows 10 (nur 64-Bit-Versionen)
Prozessor: Intel Core i7 3770K @ 3.5 GHz oder AMD FX 8350 @ 4.8 GHz
RAM: 8 GB
Grafikkarte:  NVIDIA GeForce GTX 970 oder AMD Radeon R9 290X, oder besser
Auflösung: 1080p
Grafikvoreinstellung: Hoch
Soundkarte: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte mit neuesten Treibern
DirectX: DirectX June 2010 Redistributable
Speicherplatz: 45 GB verfügbarer Festplattenspeicher
Peripherie: Windows-kompatible Maus und Tastatur, Controller


Empfohlene 4K Konfiguration (30FPS)
Betriebssystem: Windows 10 (nur 64-Bit-Versionen)
Prozessor: Intel Core i7 4790 @ 3.6 GHz oder AMD Ryzen 5 1500X @ 3.5 GHz
RAM: 8 GB
Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 1070 oder AMD RX Vega 56 CFX, oder besser
Auflösung: 2160p
Grafikvoreinstellung: Hoch
Soundkarte: DirectX 9.0c kompatible Soundkarte mit neuesten Treibern
DirectX: DirectX June 2010 Redistributable
Speicherplatz: 45 GB verfügbarer Festplattenspeicher
Peripherie: Windows-kompatible Maus und Tastatur, Controller

Laptop-Modelle der aufgeführten Grafikkarten können funktionieren, solange deren Leistung den Mindestanforderungen entspricht.

Betroffene Plattformen

WAR DAS HILFREICH?

Vielen Dank für Ihr Feedback. Vielen Dank für Ihr Feedback. Es tut uns leid, dass Ihnen nicht weitergeholfen wurde.
Bitte erstellen Sie eine Anfrage und erklären uns wie wir Ihnen weiterhelfen können.