Assassin's Creed: Origins - Kompatibilität von Spielständen mit Ubisoft+

Wenn du Ubisoft+ abonnierst, kannst du weiterhin deine Spielstände von Assassin's Creed: Origins verwenden, allerdings gibt es bestimmte Situationen, die den Spielstand inkompatibel machen könnten, wenn du das Abonnement von Ubisoft+ kündigen solltest. 
 
Bevor wir ins Detail gehen, sei schon mal der Tipp gegeben, dass Probleme vermieden werden können, wenn du ein Backup von deinen Spielständen machst.
 
Bei der Verwendung von Assassin's Creed: Origins-Spielständen mit der Ubisoft+ Edition des Spiels, werden alle Inhalte zum Herunterladen (DLC), die in der Ubisoft+ Edition enthalten sind, zur Speicherdatei hinzugefügt. Das ist der Moment, in dem dein Spielstand mit den Versionen des Spiels, die nicht alle DLCs enthalten, inkompatibel wird.
 
Das heißt, wenn 
- du dein Ubisoft+-Abonnement kündigst und 
- du die DLCs nicht besitzt,
wirst du den Fortschritt, den du im Spiel mit der Ubisoft+ Edition gemacht hast, verlieren.
 
Wenn du dich in dieser Situation befindest, gibt es ein paar Möglichkeiten:
- Wenn du zu irgendeinem zukünftigen Zeitpunkt wieder Zugang zu den DLCs erhältst (z. B. weil du den Season Pass besitzt oder dein Abonnement erneuerst), werden diese Spielstände wieder nutzbar sein.
- Wenn du einen Spielstand hast, der nicht innerhalb der Ubisoft+ Edition geladen und überschrieben wurde, kannst du diesen Spielstand laden (obwohl er natürlich den Fortschritt, den du innerhalb der Ubisoft+ Edition gemacht hast, nicht enthält).

Du kannst uns gerne  kontaktieren, wenn du weitere Fragen hast!

Betroffene Plattformen

WAR DAS HILFREICH?

Vielen Dank für Ihr Feedback. Vielen Dank für Ihr Feedback. Es tut uns leid, dass Ihnen nicht weitergeholfen wurde.
Bitte erstellen Sie eine Anfrage und erklären uns wie wir Ihnen weiterhelfen können.