Änderungen an Ubisoft Club und Uplay

Ubisoft Club und Uplay werden am 27. Oktober 2020 zu Ubisoft Connect.
 
In der Zeit zwischen dem 21. Oktober 2020 und dem 27. Oktober 2020 werden wir die für den Übergang notwendigen Änderungen vornehmen.
 
Belohnungen sind dann vorübergehend nicht verfügbar in Assassin's Creed: Odyssey, Rainbow Six: Siege und Steep
 
Außerdem schalten wir alle Belohnungen für ältere Ubisoft-Titel frei, die nicht vollständig von Ubisoft Connect übernommen werden.
 
Zwischen dem 26. Oktober 2020 und dem 27. Oktober 2020 findet eine Wartung statt, um den Uplay-Client und die Ubisoft Club-Dienste auf Ubisoft Connect zu aktualisieren und die Internetseiten mit dem Ubisoft Connect-Markenzeichen zu versehen.
 
Spiele, die den Wechsel mitmachen, profitieren von einem verbesserten Treueprogramm und Gesamtfortschritten, neuen Kern- und Zeitlimit-Herausforderungen, smarten Infos (wenn verfügbar) sowie der neuen Ubisoft Connect-Benutzeroberfläche.
 
Nach der Wartung werden neue Kernherausforderungen für For Honor, Ghost Recon Breakpoint, Hyper Scape, The Division 2 und Steep freigeschaltet. Assassin's Creed: Odyssey und Rainbow Six: Siege unterstützen sie nach einer späteren Aktualisierung.
 
Die neuen Zeitlimit-Herausforderungen werden für Hyper Scape, Steep, The Division 2 und Rainbow Six: Siege verfügbar sein. For Honor führt sie zu einem späteren Zeitpunkt ein. 

Deine Units, XP und Level aus dem Ubisoft Club werden auf Ubisoft Connect übertragen.
 
Weitere Einzelheiten zu Ubisoft Connect findest du auf der offiziellen Website.
 
Zögere nicht, uns zu kontaktieren, falls du weitere Fragen hast!
 
 

Betroffene Plattformen

WAR DAS HILFREICH?

Vielen Dank für Ihr Feedback. Vielen Dank für Ihr Feedback. Es tut uns leid, dass Ihnen nicht weitergeholfen wurde.
Bitte erstellen Sie eine Anfrage und erklären uns wie wir Ihnen weiterhelfen können.