Wie funktioniert das Trick-System in Steep mit einem Controller?

FRAGE:

Wie kann man in Steep Tricks mit einem Controller durchführen?

ANTWORT:


Um in Steep Tricks durchzuführen, springen Sie, indem Sie die den rechten Trigger loslassen. Gutes Timing ist wichtig, springen Sie kurz vor dem Scheitelpunkt einer Bodenwelle oder eines Moduls im Schneepark. Gleich nach dem Loslassen des Triggers drücken bewegen Sie den linken Stick in eine Richtung, um die Rotation zu bestimmen. Lassen Sie ihn früh genug los, während Sie noch in der Luft sind, um sicher zu landen. 

Wenn Sie Schwierigkeiten haben diese grundlegenden Tricks auszulösen, überprüfen Sie Ihr Timing (für den Sprung und die Rotation mit dem linken Stick). Bewegen Sie den linken Stick nicht vor dem Sprung. Planen und sichern Sie sich die richtige Flugbahn, lassen Sie den Trigger los und bereiten Sie dann Ihren Trick vor. Üben Sie ein bisschen, um ein Gefühl dafür zu bekommen. 

Für fortgeschrittenere Moves benutzen Sie den rechten Stick nach oben oder unten, sobald Sie abgesprungen sind. Das löst Flips aus. Wenn Sie in der Luft sind, drücken Sie die Trigger, um das Snowboard oder die Skis mit der linken, rechten oder beiden Händen zu greifen. Sie können Ihre Griffe anschließend mit dem rechten Stick noch optimieren.

Wenn Sie mehr wissen möchten, legen wir Ihnen dieses Video ans Herz: 



Das Video erklärt das System im Detail und sollte Ihnen einen glatten Start ins Spiel ermöglichen. 

Wir sehen uns auf dem Berg! 
 

Betroffene Plattformen

WAR DAS HILFREICH?

Vielen Dank für Ihr Feedback. Vielen Dank für Ihr Feedback. Es tut uns leid, dass Ihnen nicht weitergeholfen wurde.
Bitte erstellen Sie eine Anfrage und erklären uns wie wir Ihnen weiterhelfen können.