Probleme mit dem Google Authenticator

FRAGE:

Was kann ich tun, wenn die von der App generierten Codes ungültig sind?

ANTWORT:


Falls Ihre Google Authenticator App ungültige Authentifizierungscodes für die 2-Schritt-Überprüfung generiert, gibt es unterschiedliche Lösungsansätze. 

Zunächst einmal stellen Sie bitte sicher, dass die App mit Ihrem Gerät synchronisiert ist. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

Android

• Gehen Sie zum Hauptmenü der Google Authenticator App.
• Tippen Sie auf die drei Punkte in der rechten oberen Ecke und anschließend auf Einstellungen.
• Tippen Sie auf Zeitkorrektur für Codes.
• Tippen Sie auf Jetzt synchronisieren.
 
iOS

• Gehen Sie auf Einstellungen Allgemein > Datum & Uhrzeit und wählen Sie Automatisch einstellen.
• Gehen Sie auf Einstellungen > Datenschutz > Ortungsdienste und wählen Sie die Option Immer für die Google Authenticator App.

Sollte das Problem auch diesen Schritten bestehen, versuchen Sie bitte über Ihre Wiederherstellungscodes die 2-Schritt-Überprüfung vorübergehend zu deaktivieren und anschließend erneut einzurichten. 

Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle eines Wechsels des mobilen Gerätes, welches Sie ursprünglich für die Verifizierung verwendet haben, das Feature auf Ihrem neuen Smartphone oder Tablet erneut einrichten müssen. 

Sofern Sie Unterstützung bei der Deaktivierung der  2-Schritt-Überprüfung benötigen oder falls Sie anderweitig Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren

Bitte beachte, dass du keinen Zugang zu deinen Bestätigungs- oder Wiederherstellungscodes haben musst, um uns zu kontaktieren. Aus Sicherheitsgründen werden wir einen alternativen Prozess mit dir durchlaufen, der deine Kontoinhaberschaft überprüft, bevor wir Änderungen an deinem Konto vornehmen.

Betroffene Plattformen

WAR DAS HILFREICH?

Vielen Dank für Ihr Feedback. Vielen Dank für Ihr Feedback. Es tut uns leid, dass Ihnen nicht weitergeholfen wurde.
Bitte erstellen Sie eine Anfrage und erklären uns wie wir Ihnen weiterhelfen können.