Absturz beim Spielstart mit einem AMD-Prozessor

FRAGE:

Ich kann das Spiel auf meinem Computer mit einem AMD-Prozessor nicht starten. Was kann ich tun?

ANTWORT:


Auf der überwiegenden Mehrheit der aktuellen AMD-Prozessoren, welche die Systemanforderungen erfüllen, sollte das Spiel gestartet werden können. Wie viele andere aktuelle Spiele benötigt aber auch The Division 2 einen Prozessor, der den Befehlssatz SSE4.1 (oder höher) unterstützt. 

Falls das Spiel auf deinem Computer beim Spielstart abstürzt, solltest du dich zunächst einmal vergewissern, dass dein AMD-Prozessor diesen Befehlssatz unterstützt. Das kannst du ganz einfach herausfinden, indem du den Namen deines Prozessors und „SSE4.1“ in eine beliebige Suchmaschine eingibst. Wenn du bei diesem Schritt Hilfe brauchst, zögere bitte nicht, dich an unseren Kundendienst zu wenden.

Wenn du sicher bist, dass dein Prozessor diese Anforderung erfüllt, dann solltest du dir unser grundlegendes PC-Troubleshooting ansehen.

Solltest du das Spiel weiterhin nicht starten können, nimm bitte Kontakt zu uns auf. Wir tun unser Bestes, um das Problem zu beheben.

Betroffene Plattformen

WAR DAS HILFREICH?

Vielen Dank für Ihr Feedback. Vielen Dank für Ihr Feedback. Es tut uns leid, dass Ihnen nicht weitergeholfen wurde.
Bitte erstellen Sie eine Anfrage und erklären uns wie wir Ihnen weiterhelfen können.